Mini-Rock-Festival 2018

Aftermovie
Projekt

Kickoff

Aufgabe war es, die Schüler der Beruflichen Schule Horb am Neckar bei diesem Aftermovie zu unterstützen.

Jahr:  
2018
Auftraggeber:  
MRF Team
Ergebnis:
Aftermovie
das konzept

2018 bekamen wir die Aufgabe, in Kooperation mit dem Technischen Gymnasium Horb, einen Aftermovie für das MRF zu drehen. Da das Festival für uns eine Herzensangelegenheit ist, wollten wir die Wertvorstellungen, die das MRF vertritt, unbedingt mit in das Video einfließen lassen. So werden Werte wie Toleranz und Nächstenliebe widergespiegelt.
Für uns war es ein wundervolles Wochenende voller Musik, Freude und Energie,
welches wir zwischen Campingplatz und Festivalgelände mit der Kamera begleiten durften!

über das mrf

Das Mini-Rock-Festival versteht sich als ehrenamtlich organisiertes, familiäres Festival in Horb am Neckar.
Seit 2005 findet es jährlich im Sommer statt und ist mittlerweile fester Bestandteil der Horber Kultur.
Es geht um Musik, es geht um Feiern, es geht um Leben. Mit jährlich bis zu 10.000 Besuchern ist das einst kleine Festival deutlich gewachsen.

LOs GEHTS

sag uns hallo & schau auf unseren social media-kanälen vorbei